Ambulante Operationen

In unserer Tagesklinik im Untergeschoss unserer Praxis führen unsere Operateure
Dr. Hans Klett und Dr. Jens Klett folgende ambulante Augen-Operationen durch:

  • Grauer Star / Katarakt
  • Implantation von Speziallinsen für brillenloses Sehen
  • Grüner Star / Glaukom
  • Intravitreale Injektionen bei Makula-Erkrankungen
  • Lidchirurgie

Ein Vorteil der ambulanten Operationen ist es, dass Sie nach wenigen Stunden nach Hause entlassen werden, um so in ihrer gewohnten Umgebung schnell wieder gesund zu werden.

Für Ihre sichere Versorgung nach der Operation ist gewährleistet, dass der Operateur jederzeit für Sie telefonisch erreichbar ist.

Stationäre Operationen

Wenn aus gesundheitlichen Gründen eine ambulante Operation nicht ratsam ist, operieren wir Sie gerne stationär in der Universitätsklinik Marienhospital Herne. Auch hier können Sie, in der Regel, die Klinik nach zwei Tagen wieder verlassen.

Neben den ambulanten und stationären Operationen bieten wir auch Laser-Therapien an, die bei folgenden Krankheitsbildern durchgeführt werden:

  • Nachstar
  • Fehlsichtigkeiten
  • Grüner Star / Glaukom
  • Netzhauterkrankungen
  • Hautveränderungen